Musik für Trauerfeiern

Es ist oftmals nicht leicht, die passende musikalische Begleitung für eine Trauerfeier zu finden. Trauermusik kann die Musik sein, die der Verstorbene zu Lebzeiten besonders gern gehört hat, aber auch Lieder über das Abschied nehmen oder ein klassisches Trauermusikstück.

Hier ein paar Beispiele für typische Kirchenlieder, die gerne zu Trauerfeiern gesungen werden:

  • Befiehl du deine Wege
  • Bleib bei mir Herr
  • Ich bin ein Gast auf Erden
  • Jesu, geh voran
  • Nun danket alle Gott
  • Nun ruhen alle Wälder
  • So nimm denn meine Hände
  • Stern, auf den ich schaue

Es gibt auch sehr schöne klassische Stücke, die sich gut für eine Trauerfeier eignen, wie z.b. Präludien von Bach, das "Largo" von Händel, "Ave Maria" oder "Memory" aus "Cats", um nur einige zu nennen. Auch nichtklassische Stücke wie z.B. "Über sieben Brücken" oder "Im schönsten Wiesengrunde" klingen auf der Orgel sehr schön.